Nachhaltigkeit und Klimawandel – Wie wir die Welt doch noch retten!

Wann:
Februar 2, 2023 um 18:30 – 20:00
2023-02-02T18:30:00+01:00
2023-02-02T20:00:00+01:00
Preis:
15,00

Der Klimawandel ist in vollem Gange, und wir haben keine Wahl:
Wir müssen ihn stoppen – indem wir aufhören durch Verbrennung CO2 auszustoßen. Außerdem müssen wir uns an den Wandel anpassen, denn selbst in unseren gemäßigten Breiten bekommen wir diesen Wandel zu spüren. Was können wir tun und warum fällt uns das Anpassen gar nicht so schwer, wenn wir einmal damit angefangen haben?

Nicht nur den Finger in die Wunde legen und unbequeme Wahrheiten ansprechen, sondern auch Lösungsansätze bieten, Chancen herausarbeiten und, dabei nicht zu vergessen, dass Wandel bedeutet, Menschen mitzunehmen. Wie kann der Wandel angestoßen werden, wie kann man Menschen und Organisationen dazu motivieren, sie überzeugen? Ohne überzeugende Antworten auf diese Fragen werden wir die großen Herausforderungen dieser Zeit nicht bewältigen. Ranft liefert die Antworten und setzt mit seinen Keynotes Impulse, das Denken und Handeln bei Zuhörern zu verändern. Und er gibt Hoffnung, denn Veränderung muss beileibe nicht Verschlechterung bedeuten, im Gegenteil: Nur wenn wir Maßnahmen zum Klimaerhalt sofort angehen, werden wir unseren Wohlstand und Wirtschaftserfolg auch für die Zukunft sichern. Ist das nicht ein starker Antrieb?

Über den Redner:

Thomas Ranft:
Man sieht den TV-Moderator und Wissenschaftsjournalisten als ARD-Wetter- und Klimaexperten bei „Live nach Neun“ im Ersten, im Morgenmagazin, im „Wetter vor Acht“, bei den Tagesthemen oder bei Tagesschau24.

Im HR-Fernsehen ist er das Gesicht zweier höchst erfolgreicher TV-Formate: Seit über 20 Jahren moderiert er das werktägliche 15-Minuten-Magazin „alle wetter!“ rund um Wetter und Klimawandel zur besten Sendezeit um 19:15 Uhr, und donnerstags ab 20:15 Uhr läuft sein Wissensmagazin „Alles Wissen“.